Alte Mühle
Vellberg

Freizeiten in der Alten Mühle

Sie möchten mit Ihrer Gruppe ein paar Tage in der Natur verbringen und die gemütliche Atmosphäre einer alten Mühle genießen? Dann sind Sie bei uns richtig! Hier finden Sie einige Informationen zu unserem großteils barrierefreien Haus. Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zusammen. Kontaktieren Sie uns.

Übernachtung
Wir haben jedes der fünf Zweibettzimmer individuell ausgestattet mit gemütlichen Betten, Waschbecken und Schränken. Duschen finden Sie im Gemeinschaftsbad im 1. DG und einem barrierefreien Bad im OG. Darüberhinaus haben wir noch in einem etwas abgetrennten Teil im 1. DG der Mühle ein Dreibettzimmer und ein Zimmer mit einem 1.40 m breiten Bett mit einem Bad und einer Sitzecke. Dieser Teil der Mühle ist leider mit einem Rollstuhl nicht erreichbar. Das 70 Quadratmeter große Dachgeschoss eignet sich als Gruppenraum - und lässt sich bei Bedarf schnell zum Matratzenlager umbauen.

Küche: Selbstversorgung oder Rundumversorgung
In der großzügigen Küche können Sie selbst kochen. Gerne liefern wir Ihnen auch Getränke. Sie möchten lieber bekocht werden? Kein Problem: Wir vermitteln Ihnen gerne ein Catering. Von einzelnen Mahlzeiten über Halb- bis Vollpension ist alles möglich.

Handtücher
gerne können Sie Handtücher bei uns ausleihen. Sie erhalten diese im Set (je ein kleines Handtuch, ein Duschtuch und ein Badetuch) für 4 Euro Leihgebühr.

Aufzug
Der Panorama-Aufzug aus Holz und Glas ermöglicht es auch Rollstuhlfahrern, alle Ebenen des Hauses zu nutzen - und bietet einen traumhaften Ausblick auf das Bühlertal.

Internetzugang
Während Ihres Aufenthaltes können Sie im gesamten Haus ein verschlüsseltes WLAN nutzen. Darüber hinaus gibt es in verschiedenen Räumen Netzwerkdosen, die eine direkte Internetverbindung ermöglichen.

Bei der Verschlüsselung handelt es sich um einen WPA2/PSK. Die Internetverbindung ist eine DSL 2000 Leitung mit einem Router (NAT). Es gibt keine expliziten Portsperren oder Zwangsproxies. DHCP ist aktiviert.

Präsentationsmedien

In den Seminarräumen stehen Ihnen Flipcharts und eine Musikanlage zur Verfügung. Auf Anfrage versorgen wir Sie selbstverständlich mit weiteren Präsentationsmedien wie Videoprojektor, Moderationswände, etc.